Sie suchen noch einen Sommerurlaub?

Dann möchten wir Ihnen mit ein paar Worten
die aktuelle Situation beschreiben:

1. Es gibt zum Teil keine Mietwagen mehr oder nur zu erhöhten Preisen.
2. Sehr viele Unterkünfte sind bereits ausgebucht.
 

Wie kommen Sie dennoch zu Ihrem Urlaub?  

1. Sie nennen uns die größtmögliche Zeitspanne in der Sie reisen können.
2. Sie möchten die Natur genießen und akzeptieren die Unterkünfte
die noch buchbar sind.
3. Sie entscheiden sich innerhalb von Stunden, wenn wir
ein buchbares Angebot gefunden haben.
 

Unser Tipp!  

Wir freuen uns wenn Sie Ihren Urlaub in den Herbst (ab September) verlegen
oder Sie bereits in diesem Sommer Ihren Urlaub 2023 planen.
 

Danke für Ihre Verständnis
 Das Team von seabreeze travel

 

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Reisewissen El Hierro

Insider-Tipps für Ihren Urlaub auf der westlichsten Insel

Auf dieser Seite    

El Hierro ist die kleinste und die westlichste Insel des Archipels, die mit zahlreichen landschaftlichen Kontrasten überrascht und mit 800 Vulkanen über die meisten Vulkane des Archipels verfügt. Neben Vulkankratern sowie erkalteten Lavaströmen und grünen Kiefern- oder alten Lorbeerwäldern sind auf El Hierro auch felsige Küstenabschnitte mit Steilklippen zu finden, die in das klare blaue Wasser des Atlantiks abfallen, in dem Badeurlauber jedoch kaum auf ihre Kosten kommen. Inmitten der außergewöhnlichen Meeresgründe, in denen eine unvorstellbare Vulkanlandschaft zu finden ist und die zum Tauchen einladen, leben hunderte subtropische Meerestiere.

Höhepunkte der Insel sind der tausendjährige Sabinawald, die Don Justo Höhle in La Restinga, der Orchilla Leuchtturm und einzigartig schöne Orte. Besonders hervorzuheben sind vor allem die vielen Wanderwege auf El Hierro, auf denen man in unberührter Natur die ganze Insel erkunden kann. Eine weitere Attraktion stellen das Dorf Guinea und das Zentrum zur Rettung der Rieseneidechse dar. Diese heimische Spezies, die im Durchschnitt 60 cm lang und 400 g schwer wird steht unter Naturschutz und hat großes Interesse in der Wissenschaft gebracht.

Im Jahr 2000 wurde El Hierro von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt.

El Hierro ist 380 km vom afrikanischen Festland und 1.450 km vom spanischen Festland entfernt. Die höchste Erhebung El Hierros ist der „Malpaso“ mit 1.500 Metern. Die Fläche der Insel El Hierro beträgt 277 qkm, die sich auf eine Länge von ca. 24 km und auf eine Breite von ca. 27 km erstreckt und auf der 10.000 Menschen leben. Die Küstenlänge beträgt ca. 100 km.

Wirtschaftlich gesehen ist der Massentourismus auf El Hierro noch nicht zu finden. Die Insel wird nur von Individualtouristen besucht. Die Wirtschaft von La Palma hängt fast ausschließlich von der Landwirtschaft ab, wobei hauptsächlich Ananas, Bananen, Kartoffeln, Mandeln, Pfirsiche, Tomaten und Wein angepflanzt werden.

Fakten über die Insel

ca.

10600

Einwohner

29.20

km

Länge

15.15

km

Breite

Pico de Malpaso

mit 1.501 m die höchste Erhebung

Iglesia Santa Maria

Festungskirche in der Hauptstadt

ca.

120

km

mit dem Schiff nach Teneriffa

Unterkünfte auf El Hierro

Alle Unterkünfte auf den Kanaren

Rundreisen auf den Kanaren

Alle Rundreisen auf den Kanaren

Alle kanarischen Inseln auf einen Blick