Sie suchen noch einen Sommerurlaub?

Dann möchten wir Ihnen mit ein paar Worten
die aktuelle Situation beschreiben:

1. Es gibt zum Teil keine Mietwagen mehr oder nur zu erhöhten Preisen.
2. Sehr viele Unterkünfte sind bereits ausgebucht.
 

Wie kommen Sie dennoch zu Ihrem Urlaub?  

1. Sie nennen uns die größtmögliche Zeitspanne in der Sie reisen können.
2. Sie möchten die Natur genießen und akzeptieren die Unterkünfte
die noch buchbar sind.
3. Sie entscheiden sich innerhalb von Stunden, wenn wir
ein buchbares Angebot gefunden haben.
 

Unser Tipp!  

Wir freuen uns wenn Sie Ihren Urlaub in den Herbst (ab September) verlegen
oder Sie bereits in diesem Sommer Ihren Urlaub 2023 planen.
 

Danke für Ihre Verständnis
 Das Team von seabreeze travel

 

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Wandern auf den Azoren

Zu Fuß mit seabreeze travel

Auf dieser Seite    

Die Azoren gelten noch immer als Geheimtipp für Wanderer. Dabei bieten die neun Inseln eine unglaubliche Vielfalt an Natur- und Aktiverlebnissen. Abwechslungsreiche Wanderrouten führen entlang der Küste. Immer im Blick – das Meer. Entdecken Sie Vulkane und Kraterseen. Erahnen Sie dabei die mächtige Naturgewalt, die die Azoren schuf. Im Gegensatz dazu steht die satt grüne Weidelandschaft. Zu jeder Jahreszeit blüht und gedeiht ein wahre Pflanzenpracht. Heiße Quellen, idyllische Wasserfälle und Naturpools laden Wanderer zum Baden ein. 

Wanderrouten auf den Azoren

Auf den Azoren gibt es insgesamt 89 ausgewiesene Routen. Rund 800 Kilometer umfasst das Wegenetz. Die Touren sind leicht bis anspruchsvoll, kurz bis ausgedehnt. Es ist für jeden Wanderer etwas dabei. Wer besonders gut zu Fuß ist, wandert auf einem der fünf Fernwege über die Inseln. Gipfelstürmer erklimmen den Pico, den höchsten Berg Portugals. 2.351 Meter ragt der Vulkan aus dem Meer empor. Informationen zu den Touren gibt es hier: http://trails.visitazores.com/de 

 

Alle Wanderreisen auf den Azoren

Wandern auf den Azoren – nachhaltig und individuell

Wieso zum Wandern auf die Azoren? Sie sind ein perfektes Ziel für Individualisten und Aktiv-Urlauber. Das Beste dabei: Es gibt keinen Massentourismus auf den Inseln. Das grüne Paradies im Atlantik weiß um seine natürlichen Schätze. Sanft und nachhaltig ist die Devise der Tourismusentwicklung. Bestehende Pfade wurden zu Wanderwegen. Sie verlaufen unter anderem über Weiden und Felder. Nicht selten passieren Wanderer das ein oder andere Viehgatter. Oft ergibt sich ein Plausch mit den Einheimischen. Achtsamkeit der Natur und den Bewohnern gegenüber hat auf den Azoren Vorrang. Das gilt auch für das Angebot von seabreeze travel. Die Mitarbeiter kennen die Inseln persönlich. Mit den Unternehmen vor Ort pflegt der Reiseveranstalter langjährige Partnerschaften. Das gemeinsame Ziel: ein ökologisch und sozial nachhaltiges Tourismusangebot. 

Wo wohnen Sie auf den Azoren? seabreeze travel legt Wert kleine und feine Unterkünfte. Gäste schätzen stilvolle Boutiquehotels. Landestypisch residiert man in alten Herrenhäusern, Pousadas und Quintas. Beliebt sind auch gemütliche Bauernhäuser. Bei einer Rundreise über mehrere Inseln wählen Sie Ihre Unterkunft individuell aus. Sie bestimmen den Reiseverlauf nach Ihren persönlichen Wünschen. seabreeze travel übernimmt die komplette Organisation. Sie reisen und erleben. 

Fernweh gefällig? Unsere Azoren-Galerie.

Inselwelt mit kontrastreichen Wandererlebnissen

Welche Inseln sollten am besten kombiniert werden? Die Antwort darauf ist von Ihren persönlichen Wünschen abhängig. Möchten Sie nur auf einer Insel bleiben? Auf der grünen Insel São Miguel kombinieren Sie Wandern und Baden. Kontrastprogramm bietet die schwarze Insel Pico mit ihrem mächtigen Vulkan. Die Weinfelder dort zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wie ein grünes Schachbrett aus Wiesen und Weiden liegt Terceira im blauen Ozean. São Jorge ragt wie ein langgestreckter Walrücken aus dem Meer. Das Besondere an dieser Insel sind ihre Panoramawege entlang der Steilküste. Wer das Ende von Europa erwandern möchte, fliegt weiter nach Flores und Corvo. 

Die Azoren bieten mehr als reinen Wanderurlaub. Beobachten Sie Wale. Entdecken Sie Vulkanismus, Kultur und Wein sowie schwarze Lavastrände. Die Azorenexperten von seabreeze travel beraten Sie zu einer maßgeschneiderten Reise. Vor der Reise erhalten Sie umfangreiche Informationen, Tipps und Wanderkarten und -führer von Rother. Gut ausgestattet erkunden Sie Inseln auf eigene Faust. Auf Wunsch organisiert seabreeze travel einen Wanderguide.

Gästestimmen

"Es lief alle unkompliziert und ohne jegliche Probleme! Es war toll so individuell und doch durchgeplant zu reisen!"

Susan und Felix, Azorenreise individuell

"Vielen Dank für die gute Organisation. Es war ein traumhafter Urlaub."

Brigitte W., Azorenreise

"Hervorragend fanden wir die Flexibilität! Best ever! 100-prozentige Deckung Preis-Leistung!"

Hans und Susi K., Azorenreise

Mehr Gästestimmen

Wandervergnügen das ganze Jahr

Gibt es eine beste Jahreszeit zum Wandern auf den Azoren? Milde Temperaturen sorgen das ganze Jahr über für ideale Bedingungen für einen Aktivurlaub. Es ist nie zu heiß oder zu kalt. Besonders zu empfehlen sind das Frühjahr und der Herbst. Die Temperaturen liegen dann bei angenehmen 20 Grad Celsius. Die Sommer von Juni bis Oktober sind mit rund 26 Grad Celsius warm. Im Winter regnet es vermehrt. Die Temperaturen bleiben aber weiterhin angenehm. Wandern im Dezember ist noch gut möglich. 

Wanderurlaub für die ganze Familie

Wandern auf den Azoren ist für Groß und Klein ein Erlebnis. Die Auswahl an Wanderwegen ist groß. Je nach Alter und Kondition der Kinder finden sich passende Strecken. Allein auf São Miguel gibt es rund 30 Routen. Idealerweise bauen Sie einige Highlights in die Touren ein. Verwunschene Kraterseen bringen Ihre Kinder zum Staunen. Leihen Sie sich dort ein Ruderboot aus. Und auf geht’s über den See! Besuchen Sie Furnas. Der Ort liegt in einem erloschenen Krater. Hier blubbern Schlammlöcher, sprudeln heiße Quellen und zischen Geysire. Oder wie wär’s mit einem Sprung ins Meer? Wale beobachten zählt auf den Azoren zu den absoluten Höhepunkten. Ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie. Eine Insel reicht Ihnen nicht? Inselhopping mit Kindern ist einfach. Lassen Sie sich von seabreeze travel zu geeigneten Kombinationen beraten.

Warum auf die Azoren zum Wandern?

  • für Wanderprofis als auch Einsteiger bestens geeignet 
  • unberührte Natur und Wandern abseits des Massentourismus
  • faszinierende Kombination aus spektakulären Küstenwegen und vulkanischer Landschaft 
  • verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen an oberster Stelle
  • Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Wandern zu jeder Jahreszeit
  • gute Flugverbindungen aus Deutschland, u.a. auch Nonstop
  • gute Flug- bzw. Fährverbindungen zwischen den Inseln
  • individuelle Planung von Rundreisen und Inselhopping 
  • Wohnen in kleinen, landestypischen Unterkünften

Überlegen Sie, Ihre nächste Wanderreise auf den Azoren zu verbringen? Hier finden Sie vielseitige Ideen und hochwertige Reiseprogramme von seabreeze travel. Lesen Sie hier, was unsere Gäste über uns sagen. Wir kennen und lieben die Azoren seit vielen Jahren. Profitieren Sie von unserem Erfahrungsschatz. Sprechen Sie mit uns über eine maßgeschneiderte Wanderreise. Überzeugen Sie sich von unserem fairen

Wanderreisen auf den Azoren

Alle Rundreisen auf den Azoren

Unterkünfte auf den Azoren

Alle Unterkünfte auf den Azoren

Erlebnisse auf den Azoren

Alle Erlebnisse auf den Azoren