icon_familyicon_staricon_sustainabilityicon_wellnesslogo_atmosfairlogo_farlogo_rvlogo_tourcertlogo_trusted_shops

Lesens- und Wissenswertes zu den neun Azoren-Inseln

Üppig-grüne Wiesen, Kraterseen, tosende Wasserfälle und schroffe Küsten: Dafür sind die Azoren weltbekannt und ein Urlaubsziel, das 2017 auf Ihrer Rundreisen-Liste stehen sollte! Der Archipel mitten im Atlantik ist sozusagen das Tor zu Europa und strahlt ein exotisches Flair aus, das man sonst nur von Fernreisezielen kennt. 

Die Inseln São Miguel, Santa Maria, Pico, Faial, São Jorge, Terceira, Graciosa, Flores und Corvo sind die Hauptdarsteller im Naturschauspiel des portugiesischen Archipels. So nah beieinander, dass sie sich bestens zu Rundreisen kombinieren lassen - jede aber mit einem ganz eigenen Charakter.. Wildromantisch und fernab vom Massentourismus. Begeben Sie sich auf individuelle Rundreisen mit dem Mietwagen und erkunden die Azoren auf Ihre persönliche Art und Weise. Ob das nun ausgedehnte Wanderungen zu den Kraterseen und heißen Quellen sind, die einen oder anderen Badetage oder aufregende Ausfahrten zum Whalewatching: Das kompetente Team von seabreeze.travel setzt Ihre Urlaubswünsche in die Wirklichkeit um – vielleicht schon im Reisejahr 2017!

Wenn es um die Azoren geht, haben die Menschen hinter seabreeze.travel schon früh Feuer gefangen. Als Schwerpunkt-Destination sind mit 28 einzigartigen Rundreisen mittlerweile so viele Angebote entstanden wie in keiner anderen Region. Das Team rund um Inhaber und Azoren-Experte Johannes Mayr kennt alle Inseln persönlich – ein Vorteil, von dem auch Sie in Ihrer Reiseplanung profitieren. Ein Sprichwort sagt: „Was man gern macht, macht man gut“ – und das positive Feedback unzähliger zufriedener seabreeze.travel-Kunden spricht für den hohen Anspruch des Teams an Qualität und Service.

Eine Rundreise mit seabreeze.travel beginnt bereits mit der Vorfreude! Verlassen Sie sich auf kompetente Beratung schon während der Reiseplanung. Möglich sind individuelle Buchungen in zwei Unterkunftskategorien. Werfen Sie gleich einen Blick auf die Rundreisen!

Weiterlesen


Drei gute Gründe für eine Rundreise auf die Azoren

  • Die Azoren sind ideal zum Inselhopping: Die neun Inseln, eine prachtvoller als die andere, liegen sanft eingebettet im Blau des Atlantik. Die individuellen Rundreisen auf den Azoren kombinieren meist mehrere Inseln miteinander, so dass Sie die Vielschichtigkeit der Inseln kennenlernen können. In Kombination mit den vielfältigen Aktivitäten, vom Wandern bis zum Wale beobachten, wird das Inselhüpfen auf den Azoren zum einzigartigen Erlebnis.

  • Die Azoren sind ein Paradies zum Walbeobachtung: Ein Tummelplatz für Wale, ein Paradies für die Fans der Meeresriesen – die Azoren sind ein Ort, an dem Walbeobachtung noch auf sanfte, tierfreundliche Art stattfindet. Bis zu 24 verschiedene Walarten schwimmen im Meer um die Inseln. Manche haben den Atlantik zu ihrem Zuhause gemacht, andere ziehen auf ihren Reisen am Archipel vorbei. Mit unseren verlässlichen Partnern vor Ort, Espaço Talassa und Terra Azul, gehen Sie auf eine oder mehrere Entdeckungstouren zu den sanften Riesen. Aber auch Delfine werden Ihnen bestimmt vor die Linse hüpfen.

  • Die Azoren sind ein attraktives Ganzjahresziel: Das Wetter auf den Azoren, das sich während des gesamten Jahres wenig ändert, ist gut für die Menschen wie auch für die Pflanzenwelt. Mildes Klima und regelmäßiger Niederschlag lassen das üppige Grün entstehen, für das die Azoren auf der ganzen Welt bekannt sind. Die gemäßigten Temperaturen sinken im Winter kaum unter die 17-Grad-Marke und steigen im Sommer selten über 30 Grad. Beste Voraussetzungen also für ein aktives Programm bei der Rundreise.

Eines ist sicher: Auf den Azoren kommt das Gefühl einer Fernreise auf, und dabei sind die Inseln nur wenige Flugstunden von Mitteleuropa entfernt. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild von der Vielfalt der Azoren auf einer individuell geplanten Rundreise!

Individuelle Rundreisen mit dem Mietwagen sind das Spezialgebiet von seabreeze.travel. Die 28 Rundreisen sind in zwei Unterkunfts-Kategorien buchbar. Außerdem können Sie die einzelnen Reisebestandteile Ihres Urlaubs ganz nach Ihren Vorstellungen planen und erweitern. Bausteine sind zum Beispiel Ausfahrten zum Wal- und Delfinbeobachtungen oder Schwimmen mit Delfinen. 

Die Rundreisen sind so konzipiert, dass sie bequem miteinander kombiniert werden können. Gerne unterstützt Sie das Team von seabreeze.travel bei all Ihren Fragen rund um den Azoren-Urlaub 2017! Senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns unter +49 (0)821-22783-70 an!

Azoren-Facts im Überblick: damit keine Fragen offenbleiben

Sie wissen bereits, dass Ihre Rundreise 2017 auf die Azoren gehen soll? Sehr gut, denn die Azoren sind das Steckenpferd von seabreeze.travel! Antworten auf beliebte Azoren-Fragen – egal, ob zur Mietwagenrundreise, dem Wetter oder den Inseln – finden Sie an dieser Stelle kompakt zusammengefasst.

Wohin soll mein Urlaub auf die Azoren gehen?

Das ist eine wirklich knifflige Frage! Denn mit neun großen und kleinen, aber vor allem einzigartigen Inseln steht die Wahl des perfekten Urlaubsorts auf den Azoren meist zu Beginn der Rundreise-Planung. São Miguel, die Hauptinsel der Azoren, ist touristisch am besten erschlossen und bietet nicht nur heiße Quellen im grünen Tal von Furnas und Wanderungen zu den schönsten Kraterseen, sondern mit Ponta Delgada auch eine quirlige Hauptstadt. Während die Insel Faial durch die Weltumsegler und Peters Cafe Sport bekannt ist, steht auf Pico mit dem gleichnamigen Bilderbuch-Vulkan die höchste Erhebung Portugals für zahlreiche Urlauber auf der To-do-Liste jeder Azoren-Rundreise. Terceira die drittgrößte Insel bietet Ihnen mit der Hauptstadt Angra do Heroísmo das zweite UNESCO Weltkulturerbe der Azoren. Die kleinen Inseln São Jorge (die „Nadel im Atlantik“), Graciosa, Flores und Corvo verzaubern mit Ursprünglichkeit und einzigartiger Atmosphäre – sie stehen meist beim zweiten Besuch der Azoren auf dem Programm. Die Insel Santa Maria hingegen punktet mit den schönsten Stränden des Archipels. 

Bei seabreeze.travel sind 28 verschiedene Rundreisen im Programm, die abwechslungsreicher nicht sein könnten. Jede Reise, egal, ob mit oder ohne Mietwagen, führt Sie meist auf mehrere Inseln und zeigt Ihnen die schönsten Plätze. So lernen Sie die Azoren individuell kennen.

Wann ist die beste Reisezeit für die Azoren?

Zwar ist das Wetter auf den Azoren so abwechslungsreich wie die Landschaft, der Archipel ist dennoch ein beliebtes Ganzjahresziel. Dank des warmen Golfstroms sinkt die Temperatur im Winter selten unter 17 Grad – ideal also für kurze Alltagsfluchten in den bei uns oft kalten Wintermonaten. Im Sommer steigt die Temperatur nur äußerst selten über die 30-Grad-Marke. Außerdem sprechen bis zu 250 Sonnentage pro Jahr für einen meist sonnigen Aufenthalt auf den Azoren.

Wann ist die beste Zeit, um auf den Azoren Wale zu beobachten?

Durch die klimatischen Bedingungen ist es das ganze Jahr über möglich, auf den Azoren Delfine und Wale zu beobachten. Je nach Jahreszeit tummeln sich unterschiedliche Wal- und Delfinarten im atlantischen Meer, und meist wird jede Tour mit spektakulären Beobachtungen belohnt. Wir empfehlen die Monate zwischen Mai und Oktober für Ausfahrten, da die offene See zu dieser Zeit ruhig ist und sich die meisten Walarten und um die Inseln der Azoren tummeln. seabreeze.travel hat für all jene, die die Riesen der Meere zum Mittelpunkt ihrer Reise machen möchten, gleich mehrere Rundreisen konzipiert. Damit kommen Sie Walen und Delfinen nah und lernen gleichzeitig von fachkundigen Guides Wissenswertes zum Leben der Meeressäuger.

Gerne beantworten wir alle Ihre Azoren-Fragen auch direkt und persönlich! Kontaktieren Sie das seabreeze.travel-Team und profitieren Sie von der jahrelangen Leidenschaft für das Archipel!

Es darf noch ein klein wenig näher am Festland sein? Dann ist eine der 14 Rundreisen auf den Kanaren vielleicht genau das Richtige für Sie! Link?

Nachhaltiges Reisen auf die Azoren

Für zahlreiche Urlauber sind die Azoren zu einem kleinen, grünen Rückzugsort geworden, an dem die Welt sprichwörtlich noch in Ordnung ist: der intakten Natur und dem sanften Tourismus sei Dank! seabreeze.travel trägt mit Rundreisen, die das Prinzip der Nachhaltigkeit berücksichtigen seinen Teil zum Erhalt der Umwelt bei. "Für seabreeze travel steht eine nachhaltige Unternehmensphilosophie stets im Mittelpunkt. Unsere Reisen zeichnen sich durch eine hohe Qualität und einen rücksichtsvollen Umgang mit Mensch und Natur aus.” Zahlreiche der 28 individuellen Rundreisen sind mit dem „atmosfair“-Siegel ausgezeichnet. Reisen mit diesem Zeichen haben 100 % Klimaschutz inklusive. Für nachhaltigen Urlaubsgenuss, für die Umwelt und letztendlich auch für die Menschen!

Das Traumziel für aktive Genießer und Rundreise-Fans:
Entscheiden Sie sich in Sachen Azoren-Urlaub für seabreeze.travel, und Ihre Rundreise 2017 wird zum persönlichen Erlebnis. Die alle Rundreisen sind individuell plan- und buchbar!

Gehen Sie auf Entdeckungsreise

trave-guide.jpg
Ihr persönlicher Katalog!

Mit dem kostenfreien Katalog von seabreeze travel erhalten Sie das umfangreiche Reiseangebot unserer Experten.

Kostenfrei herunterladen
trave-guide.jpg

Kostenloser Reiseguide

Mit dem kostenfreien Katalog von seabreeze travel erhalten Sie die besten Angebote und Reisetipps unserer Experten.

Kostenfrei herunterladen